Archiv für die Kategorie „Parfüm“

postheadericon Parfüm oder Eau de Toilette?

Eau de ToiletteIn der Parfümerie haben Sie nicht nur die Qual der Wahl zwischen tausend verschiedenen Düften. Sie müssen sich auch noch entscheiden, ob Sie lieber ein teures Parfüm, ein Eau de Parfum oder ein günstigeres Eau de Toilette kaufen möchten. ellviva gibt Entscheidungshilfe.
Geht es Ihnen auch immer so, dass Sie sich in einer Parfümerie total überfordert fühlen? Zuerst wird Ihre Nase von unzähligen Düften strapaziert und wenn Sie dann endlich einen passenden Duft gefunden haben, fragt die Verkäuferin auch noch: „Wie möchten Sie den Duft denn haben, als Parfüm oder Eau de Toilette?” Kein Grund zur Verzweiflung – hier einige Tipps, mit denen Sie zielsicher die richtige Entscheidung treffen.

Dann lohnt sich ein Parfüm Diesen Beitrag weiterlesen »

postheadericon Parfümtest: Geduldig schnuppern

Ein Parfüm muss zu Ihnen passen und in erster Linie Ihnen selbst gefallen. Deshalb sollten Sie ein neues Parfüm nie im Vorbeigehen kaufen, sondern in Ruhe den für Sie perfekten Duft aussuchen. Einige Tipps für den erfolgreichen Parfümtest.
Frau macht ParfümtestKennen Sie das auch: Sie möchten sich ein tolles neues Parfüm kaufen, fühlen sich aber schon nach wenigen Minuten in der Drogerie von der Vielfalt des Angebots erschlagen? Jetzt heißt es, einen kühlen Kopf und eine freie Nase bewahren. Das ist leichter als Sie vermutlich denken. So schnuppern Sie sich erfolgreich durch!

Diesen Beitrag weiterlesen »

postheadericon Das kleine Düfte-ABC

Mit einem Parfüm wollen wir verführen, unsere Selbstsicherheit unterstreichen oder uns einfach nur wohlfühlen. Und für jeden Zweck gibt unterschiedliche Düfte, die je nach ihrer Mischung im Parfüm Stimmungen erzeugen. ellviva präsentiert Ihnen die gängigsten Düfte von A bis Z und erklärt ihre Wirkung.

Düfte in GlasfläschchenDüfte regen bestimmte Prozesse in unserem Gehirn an und können sogar unterschiedliche Gefühle in uns wecken. Oft verbinden wir zum Beispiel mit einem bestimmten Duft Erinnerungen aus unserer Kindheit, an eine bestimmte Situation oder an einen Menschen. Neben diesen sehr persönlichen Assoziationen hat jeder Duft auch generelle Eigenschaften. Wir stellen Düfte vor, die in vielen Parfüms verwendet werden und erklären, was sie bewirken.

postheadericon Parfüm und Duftallergie

hübsche Frau mit DuftallergieDie Zahl der Allergiker steigt. Bei Kosmetika sind es vor allem die Duftstoffe, die bei vielen Menschen Unverträglichkeiten hervorrufen. Wenn Sie auf Duftstoffe allergisch sind, bedeutet das aber nicht zwangsläufig, dass Sie völlig auf Parfüm verzichten müssen.
Bläschen oder Ausschläge auf der Haut, die unerträglich jucken und manchmal wochenlang nicht mehr weg gehen – So äußert sich eine Kontaktallergie auf Duftstoffe. Diesen Beitrag weiterlesen »

postheadericon Parfümarten: Der feine Unterschied

Wenn wir uns einen neuen Duft gegönnt haben, sagen wir meist einfach „Ich habe ein neues Parfüm“, ohne genauer darauf einzugehen, ob der Duft ein Parfüm oder beispielsweise ein Eau de Toilette ist. Wir benutzen den Begriff Parfüm synonym für tatsächliches Parfüm, Eau de Parfum, Eau de Toilette und Eau de Cologne. Doch was ist eigentlich der Unterschied zwischen diesen Duftwässerchen?
Wahrscheinlich wird Ihnen bereits aufgefallen sein, dass die meisten Düfte als Parfum, Eau de Parfum und Eau de Toilette angeboten werden. Diesen Beitrag weiterlesen »